Thema Datenschutz

Kompromisslos sicher.

Wir geben keine der uns anvertrauten Daten (sowohl personenbezogene Daten als auch Betriebsdaten) an Dritte weiter – auch nicht an unsere Partner. Sofern eine Weitergabe im Rahmen der unmittelbaren Abwicklung von Geschäftsprozessen unter Verhältnismäßigkeitsaspekten nicht zu vermeiden ist, erfolgt dies stets zweckgebunden und unter Beachtung größter Sorgfaltspflichten sowie Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. In keinem Fall werden Daten zu Werbe- oder Marktforschungszwecken weitergegeben.

Bei 365FarmNet genießt der Schutz Ihrer persönlichen Nutzerdaten einen extrem hohen Stellenwert. Wir behalten bei allen Aktivitäten die Belange des Datenschutzes stets im Blick und treffen hierfür sogar mehr Vorkehrungen, als die gesetzlichen Mindeststandards vorschreiben. Damit Sie sich sicher sein können, Ihre Daten in gute Hände zu geben. 

Ihre Nutzerdaten werden ausschließlich auf ISO-zertifizierten Servern in Deutschland gespeichert. 

Bei der Erfassung und Übertragung vertraulicher Daten verwenden wir ausnahmslos Sicherheitstechnologien und -verfahren, die Ihre persönlichen Daten vor nicht autorisiertem Zugriff sowie nicht autorisierter Verwendung und Weitergabe schützen. 

Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich verschlüsselt auf Basis empfohlener Sicherheitstechnologien und -standards.

Zusätzlich ergreifen wir umfangreiche präventive Maßnahmen, um Ihre sensiblen Daten vor unerlaubtem Auslesen, Verlust, Beschädigung, Verfälschung und Zerstörung effektiv zu schützen. 

Als Unternehmen halten wir uns streng an die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere an das deutsche Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die europäischen Vorgaben zum Datenschutzrecht. Wir berücksichtigen darüber hinaus die Standards und Empfehlungen des Düsseldorfer Kreises, einem Gremium der Datenschutzaufsichtsbehörden von Bund und Ländern, um Ihnen den bestmöglichen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

365FarmNet Datenschutz


Schutzbedürftigkeit personenbezogener Daten

Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten und achten mit großer Sorgfalt darauf, dass Ihre Persönlichkeitsrechte gewahrt werden – ganz im Sinne des § 3 (1) BDSG. 

Erfassung/Erhebung personenbezogener Daten
Im Einklang mit gesetzlichen Bestimmungen bewahrt 365FarmNet Ihre Daten nur so lange auf, wie diese dem berechtigten und angezeigten geschäftlichen Zweck dienen.Sowohl bei der Erhebung als auch bei der Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten beachten wir stets die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden nur von 365FarmNet verwendet, um Ihnen besser behilflich sein zu können. Sei es, um Ihre Anfragen zu beantworten, oder um Sie zu informieren. Sofern die Möglichkeit besteht, persönliche Daten wie E-Mail-Adresse, Namen, Anschrift etc. innerhalb unseres Internet-Angebotes einzugeben, erfolgt deren Angabe ausschließlich freiwillig. 

Datenverwendung
Wir nutzen personenbezogene Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung wird keinerlei weitergehende Verwendung außerhalb des Rahmens der gesetzlichen Regelungen erfolgen.

Weitergabekontrolle
Ihre Daten bleiben bei uns.Wir geben die Daten nicht von uns aus an Dritte außerhalb der 365FarmNet Group GmbH & Co. KG und 365FarmNet GmbH zu deren eigener Nutzung heraus, insbesondere nicht zu Werbezwecken. Wir weisen darauf hin, dass bei einer (unverschlüsselten) Datenübertragung über fremde Netze – beispielsweise, wenn Sie Internetdienste nutzen oder E-Mails versenden – das Risiko eines Zugriffs durch (unbefugte) Dritte grundsätzlich nicht auszuschließen ist. Selbstverständlich tun wir unser Bestes, um unsere Kunden und Nutzer von 365FarmNet sowie die gemeinsame Kommunikation stets nach den jeweils aktuellen und empfohlenen hohen Sicherheitsstandards gegen unautorisierte Zugriffe effektiv zu schützen.

Durchsetzung unserer Datenschutzbestimmungen gegenüber Dritten
Soweit 365FarmNet zur Vertragserfüllung auf Leistungen Dritter zurückgreift, werden die Dritten auf gleich hohe Datenschutzstandards verpflichtet, wie sie für 365FarmNet selbst gelten.

Exemplarisch können Sie das Muster einer Datenschutzvereinbarung, die im Falle eines Vertragsabschlusses über die Datenverarbeitung in unserem Auftrag mit einem Dritten vereinbart wird, hier downloaden. Sie folgt dem § 11 BDSG zur sog. Auftragsdatenverarbeitung. 

Download Datenschutzvereinbarung
Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach § 11 BDSG

Die folgenden Ausführungen betreffen ausschließlich die Homepage von 365FarmNet.

Die Homepage ist vollkommen unabhängig von der 365FarmNet Plattform. Es findet kein Datenaustausch statt.

Nutzung von Analysen auf der 365FarmNet Homepage
Wir möchten unsere Navigation und unser Informationsangebot noch gezielter auf die Bedürfnisse unserer Nutzer anpassen. Im Gegensatz zur 365FarmNet Plattform benutzt die Website deshalb verschiedene Technologien, die uns erlauben, anhand einer Analyse des Nutzerverhaltens die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu optimieren.

Durch kleine Textdateien („Cookies“), die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können wir beispielsweise erkennen, ob Sie das erste Mal da sind. Und so sehen wir, ob Sie auch wirklich finden, was Sie suchen, oder ob wir unsere Strukturen noch verbessern müssen. Es wird zu diesem Zweck ausschließlich das Cookie identifiziert. Ein Zugriff auf weitere Daten erfolgt nicht. 

Sie können der Speicherung der Cookies jederzeit für die Zukunft widersprechen (sog. Opt-Out) oder durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. 

Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden im Auftrag von 365FarmNet anonymisiert von Google Analytics, einem Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da Ihre IP-Adresse von Google jedoch zuvor gekürzt wird, wenn Sie sich innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum befinden, wird ein Rückschluss auf Ihre Identität vermieden. Google Analytics wurde um die Funktion „_anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen durch sog. IP-Masking zu gewährleisten. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort jedoch ebenfalls gekürzt. Die durch Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die durch die Cookies gewonnenen Informationen werden lediglich benutzt, um die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen 365FarmNet gegenüber zu erbringen. 

Die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie deren Verarbeitung können Sie verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die folgenden Ausführungen betreffen ausschließlich die Plattform 365FarmNet.

Die Plattform ist vollkommen unabhängig von der 365FarmNet Homepage. Es findet kein Datenaustausch statt.

Nutzung von Analysen auf der 365FarmNet Plattform

Auf der 365FarmNet Plattform verwenden wir als Analysetool das Open-Source-Programm für Webanalytik "Piwik". Piwik verwendet ebenfalls sog. "Cookies” (Textdateien), die lokal im Zwischenspeicher des von Ihnen eingesetzten Internet-Browsers auf Ihrem Computer gespeichert werden und auf diese Weise eine Analyse über die Nutzung unserer Webseiten erlauben. Die in einem solchen Cookie gespeicherten Nutzungsinformationen werden zusammen mit Ihrer anonymisierend verkürzten IP-Adresse an unseren Server übertragen und dort zum Zweck von anonymen Nutzungsanalysen zur Optimierung unserer Webseiten verwendet. Die Speicherung dieser Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten erfolgt exklusiv auf unseren Servern. Auch eine spätere Weitergabe dieser Erhebungsdaten an Dritte findet nicht statt. Die auf diese Weise mit Piwik erhobenen Daten werden insbesondere nicht ohne gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und auch nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt

Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Einstellung in Ihrem Browser zu verhindern. Dies kann jedoch zur Folge haben, dass Sie unsere und andere Webseiten nur noch eingeschränkt nutzen können. Des Weiteren bieten wir Ihnen im Folgenden die Möglichkeit, sich zu entscheiden, ob in Ihrem Browser ein solcher Webanalyse- Cookie abgelegt werden darf, um uns die anonyme Erhebung und Analyse dieser Daten zu statistischen Zwecken zu ermöglichen. Sofern Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie hierzu den folgenden Hyperlink um einen „Piwik-Deaktivierungs-Cookie“ im Zwischenspeicher des von Ihnen eingesetzten Internet-Browsers abzulegen und Ihr Besuch nicht erfasst wird: https://statistic.365farmnet.com

 

Verweise (Hyperlinks) auf externe Webseiten
Unsere Webseiten können Verweise/Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Bei Betreten dieser Webseiten verlassen Sie als Nutzer den Internetauftritt von 365FarmNet und damit auch unseren unmittelbaren administrativen und inhaltlichen Einflussbereich. 365FarmNet distanziert sich daher ausdrücklich von Inhalten der Webseiten Dritter und übernimmt diesbezüglich – technisch wie inhaltlich – keine Verantwortung. Der Besuch von Webseiten Dritter, denen ein Verweis/Hyperlink auf unseren Webseiten zugrunde liegt, erfolgt ausschließlich auf eigene Verantwortung.

Nutzung von Facebook
Auf unseren Seiten sind Verweise auf externe Webseiten („externe Hyperlinks“) des sozialen Netzwerks „facebook“ (Facebook Inc., CA, USA) enthalten. Ergänzungen um Softwareerweiterungsmodule von facebook in Form von „Social Plug-ins“ (z. B. „Like-Button“) sind ebenso möglich.Wie auch bei anderen Weiterleitungen gilt, dass es sich um Hyperlinks zu externen Webseiten handelt, die nicht mehr dem Leistungsangebot und dem Internetauftritt von 365FarmNet unter der Domain „365FarmNet.com“ zuzurechnen sind. Sie können demzufolge anderen gesetzlichen Bestimmungen unterliegen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Seiten keine Kenntnis darüber haben, ob und welche Daten erhoben werden, wenn Sie Internetseiten von „facebook“ betreten. Dies erfolgt außerhalb des von uns verantworteten Machtbereichs. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/privacy/explanation

Kontakt

Für Fragen im Zusammenhang mit unserer Datenschutzerklärung steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung:
privacy noreply@spam.no 365farmnet.com 

Alternativ können Sie sich auch gern postalisch an folgende Adresse wenden:

365FarmNet GmbH
Hausvogteiplatz 10
10117 Berlin