365FarmNet Konzept

Die Software für Ihren Betrieb.

Die Landwirtschaft wird zunehmend komplexer auch durch steigende Auflagen und Nachweispflicht gegenüber des Gesetzgebers. Dem kann der Landwirt als Unternehmer mit herkömmlichen Mitteln kaum noch begegnen.

Hier setzt 365FarmNet an. Eine umfassende Agrarmanagementsoftware mit der Sie Ihren Betrieb hersteller- und betriebszweigübergreifend in einem Programm managen können.

Bisher gab es lediglich Einzellösungen für einen klar definierten Produktionsbereich.

365FarmNet dagegen ist eine umfassende Systemlösung, die einzelne Betriebsbereiche eng und intelligent verknüpft und durch intelligente Datenanalyse betriebliche Prozesse verbessert.

Kostenlos anmelden und loslegen. Keine Wartezeiten.

Mit 365FarmNet können Sie nach der Anmeldung sofort starten und die kostenfreie Ackerschlagkartei unbefristet nutzen.

Sie müssen sich nur einmal auf der Webseite registrieren und haben sofort Zugriff auf das Programm und alle Basisfunktionen:

  • eine allgemeine Bestandsverwaltung
  • betriebsspezifisches Basiswetter
  • eine grafische Hofkarte
  • Herdenmanagement
  • ein interaktiver Jahreskalender
  • eine vollständige Dokumentationsfunktion
  • Luftbilder zur Schlaganzeige

Die Antragsdaten von Landwirten können ganz einfach automatisiert in die Software eingelesen werden. Die Informationen zu allen gängigen Saatgütern, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln sind immer aktuell verfügbar.

365FarmNet Demo - jetzt ausprobieren

Individuell anpassbar. An Ihre Bedürfnisse.

Mit dem Partnermodell von 365FarmNet wird herstellerübergreifendes Managen in nur einer Software möglich.

365FarmNet liefert dafür das kostenlose Fundament, auf dem jeder Hersteller einfach aufbauen kann. So schaffen wir Schnittstellen zu intelligenten Anwendungen von Anbietern aus verschiedenen Agrarbereichen - vom Maschinenhersteller, Pflanzenschutz- und Düngerproduzenten, Zuchtunternehmen, Futtermittellieferanten bis zum Technikhersteller aus der Tierproduktion.

Sie als Landwirt entscheiden selbst, welchen kostenpflichtigen Baustein sie zusätzlich nutzen wollen und bezahlen nur das, was Sie brauchen. So lässt sich 365FarmNet individuell Ihren betrieblichen Bedürfnissen anpassen.

Überall nutzbar. Auch unterwegs und offline.

365FarmNet ist eine webbasierte Anwendung, das heißt, Sie müssen nichts herunterladen oder installieren. Nach der Registrierung können Sie von jedem Computer, Tablet oder Smartphone auf Ihre Daten zugreifen. Die einzige technische Voraussetzung ist ein Internetzugang.

Damit können Sie auch Mitarbeiter, Auszubildende oder Familienmitglieder in 365FarmNet einbinden. Vergeben Sie gezielt Lese- und Schreibrechte und gewähren Sie gezielt Zugang zu Informationen. Somit wird die Zusammenarbeit noch effizienter.

Mit der kostenlosen 365FarmNet App können Sie und Ihre Mitarbeiter zudem Maßnahmen auch offline Dokumentieren. Ein automatischer Abgleich erfolgt, sobald Netzempfang besteht, in regelmäßigen Abständen. Die zentrale Speicherung und der automatische Abgleich von Daten sparen Ihnen Zeit und Mühe.

 Übersicht 365FarmNet Apps

Ihr Nutzen. Auf den Punkt gebracht.

365FarmNet entlastet Sie. Sie sparen Zeit, weil Sie erstmals alle Daten zentral in einem Programm managen und herstellerübergreifend auf maximale Kompetenz zurückgreifen können. Bei 365FarmNet werden Daten nicht gesammelt, sondern nutzbar gemacht.

Ackerschlagkartei, Düngeplanung, Herdenmanagement, Analysesoftware, Kalender, Planungsprogramme, Nährstoffbilanz: Anstelle verschiedener Einzellösungen haben Sie erstmals alles in einer Software. Die Einarbeitung in verschiedene Programme ist nicht mehr nötig. Buchungen werden teilautomatisch erfasst und so die Dokumentation erleichtert.

Erste Schritte mit 365FarmNet.

Mit einem Einführungsvideo für die Schlagkartei im Baustein Pflanze sind Sie schnell im Thema. Mehr zu einzelnen Funktionalitäten finden Sie in den Bedienvideos auf dem 365FarmNet YouTube Channel.

Schlagkartei im Baustein Pflanze: Ein einfaches Bedienkonzept.
Im Einführungsvideo erhalten Sie grundlegende Infos zu verschiedenen Themen wie Hauptnavigation, Schlagkartei, Ertragspotential, Hofkarte, Kalender oder Support.