AgroPressure by Michelin

Bodenverdichtung vermeiden
durch optimale Berechnung des Reifendrucks

Heutzutage verfügen Landwirte über diverse Technologien, deren volle Potentiale in der täglichen Arbeit noch nicht vollkommen ausgeschöpft werden. Dies gilt insbesondere für die Reifen und die richtige Wahl deren Drucks. Beides wirkt sich direkt auf die Rentabilität des Bodens und dessen Beschaffenheit aus. Daher stellt sich die Frage, wie der Landwirt auch ohne fundierte technische Kenntnisse, bei der Feldarbeit das Beste aus den Reifen und seinem Traktor herausholen kann und dabei gleichzeitig den Boden schützt.

Aus diesem Grund freuen wir uns über die neuste Partnerschaft mit dem französischen Reifensteller Michelin. Durch die neue Partnerschaft steht jedem 365FarmNet-Nutzer ab sofort der kostenlose Baustein AgroPressure by Michelin zur Verfügung. Mit diesem Modul kann in Echtzeit der geeignete Reifendruck von landwirtschaftlichen Maschinen berechnet werden.

Damit wird die Traktion der Reifen optimiert und darüber hinaus lassen sich Druckverluste und Betriebskosten (Kraftstoffverbrauch) reduzieren sowie die Bodenverdichtung begrenzen – unabhängig vom Reifenhersteller und –Modell. Einmal mit seinem 365FarmNet-Account verbunden, hat jeder Landwirt die Möglichkeit, den Baustein AgroPressure by Michelin in seine individuelle Plattform zu integrieren.

Funktionalitäten des Bausteins AgroPressure by Michelin:

  • Definition des richtigen Reifendrucks für jede Feldaktivität, basierend auf den verwendeten Geräten und vorherrschenden Bodenverhältnissen
  • Simulation verschiedener Bedingungen, um einen Überblick über die Risiken der Bodenverdichtung zu verschaffen (unter Verwendung von Analysen von Michelin und Terranimo, Universität Bern)
  • Integration verschiedener Parameter, um von der genauesten Empfehlung zu profitieren: Reifentyp, Druckverhältnisse, Bodenverhältnisse, Fahrzeug etc
  • Automatische Warnung bei Gefahr einer Verdichtung und Möglichkeit der manuellen Anpassung der Parameter (Last, Gerät etc), um optimalen Druck berechnen zu lassen

Vorteile von AgroPressure by Michelin:

  • Klare Übersicht
    Der Baustein liefert eine Druckempfehlung durch eine klare Übersicht: Mit ihr trifft der Landwirt schnell und einfach die beste Wahl des Reifendrucks, um den Boden zu schützen und Erträge zu steigern.
  • Viele Marken
    Im Baustein ist eine Liste der Reifenmarken verfügbar. Bei Reifen von Michelin wird der Druck automatisch berechnet. Bei anderen Herstellern berechnet der Landwirt den Druck manuell. Beide Möglichkeiten führen zu einer Simulation, die eine optimale Entscheidungshilfe für die Aktivitäten bietet.
  • Intelligente Integration von Traktor- und Gerätekombinationen
    Durch die Nutzung der Terranimo-Funktionalität der Universität Bern optimiert der Landwirt die Wahl seiner Traktor- und Gerätekombination.
  • Sicherungshistorie
    Der Landwirt muss die Druckberechnung nur einmal durchführen. Die Daten und deren Visualisierung in Form einer Simulation werden gespeichert und stehen dem Nutzer jederzeit zur Verfügung.