Baustein Pflanze

Planen -
CLAAS Crop View

Vegetationsentwicklung überblicken, zielgenauer düngen!



365FarmNet Baustein "CLAAS Crop View"

Mit dem Baustein „Crop View“ können Sie schnell und einfach Vegetationsunterschiede auf Ihren Schlägen ermitteln und darauf basierend Applikationskarten erstellen. Der Baustein hat eine intuitive Bedienung und liefert eine sehr schnelle Verarbeitung von Satellitendaten.

Die Anwendung verarbeitet Rohdaten von Erdbeobachtungssatelliten (Sentinel-2 Satelliten der Europäischen Weltraumbehörde) zu aussagekräftigen Informationen. So werden Landwirte in ihren Entscheidungen für teilflächenoptimierte Maßnahmen maßgeblich unterstützt.

Durch die Einbindung in 365FarmNet werden Ihnen Satellitenbilder direkt für Ihre Schläge angezeigt.

Der Baustein "CLAAS Crop View" bietet:

Einstieg ins Precision Farming durch die einfache und intuitive Nutzung bereits aufbereiteter, aktueller und historischer Satellitendaten.

Filterung der Schläge nach Schlagnummer, Schlagname, Betrieb, Fruchtart und Sorte möglich.

Annäherndes Echtzeit-Vegetationsmonitoring innerhalb der Schlaggrenzen ermöglicht es,  Vegetationsunterschiede auf einen Blick zu erkennen.

Einfache Suche von verfügbaren optischen Satellitendaten für den aktuell angezeigten Ort per Kalender (weltweit nutzbar).

Erstellen von Zonenkarten für Schläge. Sollten einzelne Schläge an dem gewünschten Termin von Wolken bedeckt sein, lassen sich für diese auch Alternativtermine wählen. So ist eine optimale Abdeckung der Zonenkarte gewährleistet.

Automatische Bereitstellung der Informationen über Arbeitsbreite und Fahrgeschwindigkeit aus Ihren Stammdaten sowie Düngemittel und Düngermenge aus der Planung

Ein Feldvergleich hinsichtlich der mittleren Vegetationsentwicklung ist möglich.

Die regelmäßige Aktualisierung der Satellitendaten ermöglicht das Verfolgen der Wachstumsentwicklung der Feldfrüchte und erhöht so die Entscheidungssicherheit.

Automatische Wolkenerkennung.

Screenshots

Datenfreigabe

Damit dieser Partnerbaustein genutzt werden kann, ist es erforderlich, die nachfolgend aufgeführten Datenkategorien freizugeben. Mit der Datenfreigabe willige ich ein, dass die einzelnen Daten aus dem angegebenen Datenkategorien auch an den Anbieter des Partnerbausteins übermittelt werden, damit dieser die gewünschten Funktionalitäten im Partnerbaustein zur Verfügung stellen kann.

  • Betriebsinformationen
  • Schlaginformationen
  • Informationen zu angebauten Kulturen
  • Sorteninformationen

Testbedingungen

  • 10 Tage kostenloser Testzugang
  • Die Testphase endet automatisch, ohne anschließende Verpflichtungen
  • Uneingeschränkte Funktionalität während des Testzeitraums

Preis

  • Der Mindestpreis für den Baustein beträgt 18,75 EUR/Monat exkl. MwSt. Damit können Sie den Baustein für 50 ha nutzen.
  • Preisstaffelung nach ha-Größe des Betriebes, beispielsweise beträgt der Preis bei 100 ha 31,25 EUR/Monat exkl. MwSt.
  • Die Abrechnung erfolgt monatlich, ggf. zusammen mit weiteren von Ihnen gewählten Bausteinen, im ersten Nutzungsmonat zeitanteilige Abrechnung für den Baustein

Zum Preiskalkulator

Vertragskonditionen

  • Mindestlaufzeit 1 Monat
  • Nach Ablauf der Mindestlaufzeit verlängert sich der Vertrag automatisch monatlich um jeweils einen Monat
  • Nach Ablauf der Mindestlaufzeit kann der Vertrag jederzeit mit Wirkung zum Ende des aktuellen Abrechnungsmonats gekündigt werden
  • Die Kündigung erfolgt durch Abbestellen des Bausteins online über den 356FarmNet Shop
  • Die Abrechnung erfolgt zusammen mit anderen gebuchten Bausteinen, im ersten Nutzungsmonat ggf. zeitanteilige Abrechnung für den Baustein
  • Die Abrechnung erfolgt anhand der zum Abrechnungsmonatsende vorliegenden Betriebsgröße. Änderungen der Betriebsgröße wirken sich auf den monatlichen Preis des Bausteins aus.

PDF Download

Laden Sie sich hier alle Informationen zu dem Baustein als PDF-Datei herunter.

Download PDF