Baustein Pflanze

Maschineneinstellungen -
AMAZONE DüngeService

„AMAZONE DüngeService“ für die richtige Einstellung des Düngerstreuers.



365FarmNet Baustein AMAZONE DüngeService

365FarmNet Baustein "AMAZONE DüngeService"

Vermeiden Sie Streufehler und sparen Sie dabei auch noch Zeit. Der Baustein „AMAZONE DüngeService“ nennt Ihnen zu allen gängigen Düngemitteln die richtigen Einstellempfehlungen für Ihren AMAZONE Düngerstreuer (ZA-F, ZA-X, ZA-U, ZA-M, ZA-M Ultra, ZA-V, ZG-B, ZG-B Ultra). Übersichtlich, unkompliziert und genau auf den Punkt.

Der Baustein "AMAZONE DüngeService" bietet:

Ermittlung der optimalen Einstellungen in Abhängigkeit von Düngemittel, Ausbringmenge, Arbeitsbreite und Fahrgeschwindigkeit

Einstellempfehlungen für mehrere Schläge mit unterschiedlichen Ausbringmengen können in einer Abfrage erstellt werden.

Drucken von Einstellungsempfehlungen und Aufträgen aus Ihrer Planung heraus für den Einsatz im Feld

Automatische Bereitstellung der Informationen über Arbeitsbreite und Fahrgeschwindigkeit aus Ihren Stammdaten sowie Düngemittel und Düngermenge aus der Planung

 

Hinweis von AMAZONE:

Wir weisen darauf hin, dass die individuellen Streueigenschaften des Düngers großen Einfluss auf die Querverteilung und Streumenge haben. Daher können auch die in der Streutabelle angegebenen Einstellwerte nur Richtwerte sein.

Die Streueigenschaften sind abhängig von

  • den Schwankungen der physikalischen Daten (spezifisches Gewicht, Körnung, Gleitfähigkeit usw.) auch innerhalb der gleichen Sorte und Marke
  • der unterschiedlichen Düngerbeschaffenheit durch Witterungseinflüsse und/oder Lagerbedingungen

Infolgedessen können wir keine Garantie übernehmen, dass Ihr Dünger, selbst mit gleichem Namen und vom gleichen Hersteller, die gleichen Streueigenschaften besitzt, wie der in der Streutabelle angegebene Dünger. Die angegebenen Einstellungsempfehlungen für die Querverteilung beziehen sich ausschließlich auf die Gewichtsverteilung und nicht auf die Nährstoffverteilung (dies gilt besonders für Mischdünger). Ein Anspruch auf Ersatz von Schäden ist ausgeschlossen.

Screenshots

Testbedingungen

  • 10 Tage kostenloser Testzugang
  • Die Testphase endet automatisch, ohne anschließende Verpflichtungen
  • Uneingeschränkte Funktionalität während des Testzeitraums

Preis

  • Der Mindestpreis für den Baustein beträgt 0,50 EUR/Monat zzgl. MwSt. Damit können Sie den Baustein für 50 ha nutzen.
  • Preisstaffelung nach ha-Größe des Betriebes, beispielsweise beträgt der Preis bei 100 ha 0,83 EUR/Monat zzgl. MwSt. (Preiskalkulator)
  • Die Abrechnung erfolgt monatlich, ggf. zusammen mit weiteren von Ihnen gewählten Bausteinen, im ersten Nutzungsmonat zeitanteilige Abrechnung für den Baustein

Zum Preiskalkulator

Vertragskonditionen

  • Achtung: Nutzung des Bausteins ist nur auf Deutschland beschränkt
  • Mindestlaufzeit 1 Monat
  • Nach Ablauf der Mindestlaufzeit verlängert sich der Vertrag automatisch monatlich um jeweils einen Monat
  • Nach Ablauf der Mindestlaufzeit kann der Vertrag jederzeit mit Wirkung zum Ende des aktuellen Abrechnungsmonats gekündigt werden
  • Die Kündigung erfolgt durch Abbestellen des Bausteins online über den 356FarmNet Shop
  • Die Abrechnung erfolgt zusammen mit anderen gebuchten Bausteinen, im ersten Nutzungsmonat ggf. zeitanteilige Abrechnung für den Baustein
  • Die Abrechnung erfolgt anhand der zum Abrechnungsmonatsende vorliegenden Betriebsgröße. Änderungen der Betriebsgröße wirken sich auf den monatlichen Preis des Bausteins aus.

PDF Download

Laden Sie sich hier alle Informationen zu dem Baustein als PDF-Datei herunter.

Download PDF