Baustein Betrieb

Planen -
SAATBAU Profit Manager

Planung und Steuerung des finanziellen Unternehmenserfolges.



365FarmNet Baustein "SAATBAU Profit Manager"

Der Baustein stellt eine Berechnungs-, Planungs-, Simulations-, Beratungs- und Dokumentationssoftware für Ackerbaubetriebe zur Verfügung. Dieses dient zur Planung und Steuerung des finanziellen Unternehmenserfolges in der Getreideproduktion. Weil der Aspekt der Unsicherheit berücksichtig wird.

Der Baustein "SAATBAU Profit Manager" bietet:

  • Schätzung des Rohertrages pro Hektar für jede Kulturart in Ableitung von Kosten, Ertragserwartung und aktuellen Preisniveaus
  • Lagerverwaltung
  • Kundenverwaltung
  • Bereitstellung von Preisen und Kursen von börsengehandelten Waren, sofern verfügbar
  • Zugriff auf EU Kassamarktpreise
  • Handbuch "Das Preisrisiko" (PDF Download)
  • Buchung von Getreideverkäufen und Kontrakten
  • Übersicht über noch nicht vermarktete Ware
  • Import der Terminhandelspositionen und Zuordnung zu den Kulturarten
  • Schätzung des Deckungsbeitrages II pro Hektar für jede Kulturart unter Berücksichtigung aller Verkäufe, Kontrakte und Terminmarktpositionen
  • Fundamentale Analyse (wöchentlich) der globalen Getreidemärkte
  • Technische Analyse (wöchentlich) von Weizen, Raps und Mais an der MATIF
  • Betriebszusammenfassung – Errechnung des aktuell geplanten gesamtbetrieblichen Deckungsbeitrages
  • WAS-WÄRE-WENN Analyse (DB II und Risiko) von 15 vorbereiteten Vermarktungsstrategien mit/ohne Einlagerung. U.a. Vorkontrakte, Prämienkontrakte, Terminkontrakte, PUT und CALL Optionen, Options-spreads, etc. Einfache und nachvollziehbare Darstellung der Ergebnisse. So kann der Betriebsleiter erkennen, wie sich das Verhältnis von Chancen und Risiken mit einer geplanten Vermarktungsstrategie ändert.
  • ab einem Monatspreis von 33,33 EUR erhalten Sie eine persönliche Betreuung durch einen SAATBAU-Berater

Screenshots

Datenfreigabe

Freigabe folgender Datenkategorien an Partner nötig

Damit dieser Partnerbaustein genutzt werden kann, ist es erforderlich, die nachfolgend aufgeführten Datenkategorien freizugeben. Mit der Datenfreigabe willige ich ein, dass die einzelnen Daten aus dem angegebenen Datenkategorien auch an den Anbieter des Partnerbausteins übermittelt werden, damit dieser die gewünschten Funktionalitäten im Partnerbaustein zur Verfügung stellen kann.

  • Betrieb (Registrierungsland und Postleitzahl)
  • Schlaginformationen
  • Informationen zu angebauten Kulturen
  • Sorteninformationen

Gesonderte Nutzungsbedingungen

Für den Baustein kommen die nachstehenden gesonderten Nutzungsbedingungen des Partners zur Anwendung

Soweit durch den Partner SAATBAU eine Berechnungs-, Planungs-, Simulations-, Beratungs- und Dokumentationssoftware zur Verfügung gestellt wird, übernimmt der Partner SAATBAU keine Gewähr für deren Richtigkeit. Alle dem Nutzer überlassenen Informationen sind Schätzungen, die in der Regel nicht individuell auf Getreideproduktionsunternehmen und Landwirte abgestimmt sind.

Ausdrücklich wird festgehalten, dass die durchgeführten Berechnungen und Simulationen einer Unsicherheit unterliegen und nicht verbindlich sind. Alle davon abgeleiteten unternehmerischen Entscheidungen werden mit kaufmännischer Vorsicht in eigener Verantwortung durch den Nutzer getroffen.


Testbedingungen

  • 10 Tage kostenloser Testzugang
  • Die Testphase endet automatisch, ohne anschließende Verpflichtungen
  • Uneingeschränkte Funktionalität während des Testzeitraums

Preis

  • Der Mindestpreis für den Baustein beträgt 10 EUR/Monat exkl. MwSt. Damit können Sie den Baustein für 50 ha nutzen.
  • Preisstaffelung nach ha-Größe des Betriebes, beispielsweise beträgt der Preis bei 100 ha 16,67 EUR/Monat exkl. MwSt.
  • Die Abrechnung erfolgt monatlich, ggf. zusammen mit weiteren von Ihnen gewählten Bausteinen, im ersten Nutzungsmonat zeitanteilige Abrechnung für den Baustein

Zum Preiskalkulator

Vertragskonditionen

  • Mindestlaufzeit 1 Monat
  • Nach Ablauf der Mindestlaufzeit verlängert sich der Vertrag automatisch monatlich um jeweils einen Monat
  • Nach Ablauf der Mindestlaufzeit kann der Vertrag jederzeit mit Wirkung zum Ende des aktuellen Abrechnungsmonats gekündigt werden
  • Die Kündigung erfolgt durch Abbestellen des Bausteins online über den 356FarmNet Shop
  • Die Abrechnung erfolgt zusammen mit anderen gebuchten Bausteinen, im ersten Nutzungsmonat ggf. zeitanteilige Abrechnung für den Baustein
  • Die Abrechnung erfolgt anhand der zum Abrechnungsmonatsende vorliegenden Betriebsgröße. Änderungen der Betriebsgröße wirken sich auf den monatlichen Preis des Bausteins aus.

PDF Download

Laden Sie sich hier alle Informationen zu dem Baustein als PDF-Datei herunter.

Download PDF