Produktivität erhöhen.

European GNSS Agency (GSA): Satellitentechnologie.

Der Einsatz des Globalen Navigationssatellitensytems GNSS ist wesentliche Voraussetzung für Precision Farming. Die GSA als Agentur der Europäischen Union und GNSS-Aufsichtsbehörde unterstützt Sie dabei, die Satellitensysteme EGNOS und GALILEO für diese hocheffektive Art der landwirtschaftlichen Bewirtschaftung zu nutzen.

Nachhaltig wirtschaften
Georeferenzierte Schlagdaten sind das A und O für Anbaustrategien im Precision Farming. Ob Saat, Düngung, Pflanzenschutz oder Ernte – die Verbindung zwischen Planung und Auswertung ist die möglichst präzise Positionszuordnung. Im Ergebnis lassen sich durch das teilschlagspezifische Bewirtschaften Produktivität und Effizienz erhöhen sowie ein nachhaltiges, umweltschonendes Arbeiten realisieren.

« zurück zur Übersicht

Allianz
Agravis
Amazone
AppsforAgri
Big Dutchman
Challenger
Claas
DLG-Mitteilungen
Fodjan
GEA
Geoprospectors
GKB
GSA
Horsch
Isip
Kotte
KTBL Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft eV
KWS
Lacos
Landdata
Lemken
Lkv
Meteoblue
Müller Elektronik
Pessl
Rauch
Reichhardt GmbH Steuerungstechnik
SAATBAU LINZ eGen
Volksbank