Produktivität erhöhen.

European GNSS Agency (GSA): Satellitentechnologie.

Der Einsatz des Globalen Navigationssatellitensytems GNSS ist wesentliche Voraussetzung für Precision Farming. Die GSA als Agentur der Europäischen Union und GNSS-Aufsichtsbehörde unterstützt Sie dabei, die Satellitensysteme EGNOS und GALILEO für diese hocheffektive Art der landwirtschaftlichen Bewirtschaftung zu nutzen.

Nachhaltig wirtschaften
Georeferenzierte Schlagdaten sind das A und O für Anbaustrategien im Precision Farming. Ob Saat, Düngung, Pflanzenschutz oder Ernte – die Verbindung zwischen Planung und Auswertung ist die möglichst präzise Positionszuordnung. Im Ergebnis lassen sich durch das teilschlagspezifische Bewirtschaften Produktivität und Effizienz erhöhen sowie ein nachhaltiges, umweltschonendes Arbeiten realisieren.

« zurück zur Übersicht

Allianz
Agravis
Amazone
AppsforAgri
Big Dutchman
Challenger
Claas
DLG-Mitteilungen
Fodjan
GEA
Geoprospectors
GKB
GSA
Horsch
Isip
Kotte
KTBL Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft eV
KWS
Lacos
Landdata
Lemken
Lkv
Meteoblue
Müller Elektronik
Nieveen & Bouma
Pessl
Rauch
Reichhardt GmbH Steuerungstechnik
SAATBAU LINZ eGen
Volksbank