Transparenz erzielen.

ALLIANZ: Radarbasierte Fernerkundung zur Risikobewertung.

Die Allianz untersucht die Möglichkeit, über radarbasierte Fernerkundung das Wachstum der Biomasse auf den Feldern zu erfassen und in sogenannten Biomassekarten abzubilden.

Dies würde dem Anwender ermöglichen, Dünge- und Erntemaßnahmen auf Grundlage dieser Karten zu planen und zeitlich und geografisch auf das Wachstumsstadium der Biomasse abzustimmen. Derzeit sind diese Karten für verschiedene Testregionen verfügbar.

Radarbilder einbinden
In 365FarmNet können Sie Radarbilder von Satelliten in die Anbauplanung einbinden. Nach derzeitigen Testergebnissen kann 365FarmNet mit den Karten für verschiedene Testregionen den Stand der Biomasse-Entwicklung auf unterschiedlichen Schlägen und innerhalb eines Schlages transparent machen.

« zurück zur Übersicht

Allianz
Agravis
Amazone
AppsforAgri
Big Dutchman
Challenger
Claas
DLG-Mitteilungen
Fodjan
GEA
Geoprospectors
GKB
GSA
Horsch
Isip
Kotte
KTBL Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft eV
KWS
Lacos
Landdata
Lemken
Lkv
Meteoblue
Müller Elektronik
Pessl
Rauch
Reichhardt GmbH Steuerungstechnik
SAATBAU LINZ eGen
Volksbank